Erneuter Pflegeeinsatz in der Nordoer Heide 08.11.2014

Erneute gemeinsame Pflegeaktion in der Nordoer Heide!

Alle Beteiligten erinnern sich gern an die große gemeinsame Pflegeaktion, die wir mit vielen anderen Verbänden und Organisationen 2011 in der Nordoer Heide durchgeführt haben: Über 100 Freiwillige der Naturschutzvereine, der Stiftung Naturschutz, der Forstbehörden und Jäger, Pfadfinder , Landfrauen und Helfern des Deutschen Roten Kreuzes haben damals über 5 ha verbuschte Heideflächen freigelegt und die Grundlage für den Erhalt vieler seltener, lichtbedürftiger Tier- und Pflanzenarten der Sandtrockenrasen geschaffen.

Diese erfolgreiche Zusammenarbeit wurde am Samstag, 8. November 2014 wiederholt und es waren wieder viele tatkräftigen Helfer dabei und haben uns unterstützt.

 

Einweisung der Helfer in Gruppen und Verteilung auf mehrere abgegrenzte Teilflächen und dann geht es los.

In einigen Stunden konnte viel erreicht werden.

Den Rest erledigen die Ziegen und die restlichen tierischen Helfer.

Nach getaner Arbeit wurde für das leibliche Wohl gesorgt

Machen Sie uns stark

Über den Bildungsspender unsere Naturscouts direkt helfen


Spende für die Ortsgruppe

NABU Gruppe Schenefeld: IBAN: DE59 2225 0020 0020 0011 00   BIC: NOLADE21WHO  Sparkasse Westholstein
Ihre Spenden sind herzlich willkommen.

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

 

Eine Kindergruppe besteht bei uns wieder seit Oktober 2015.

"Der Stieglitz - Vogel des Jahres 2016. Foto: NABU/Frank Derer"


Erste Hilfe für Tiere

Tierpflegestationen

Hier finden Sie Pflege- und Auffangstationen deutschlandweit. Mehr