Zwergfledermaus im Dezember?

Diese Zwergfledermaus hatte sich in die Küche eines Einfamilienhauses in Hanerau-Hademarschen verirrt. Da das Haus zur Zeit umgebaut wird, wurde die Küche drei Wochen lang nicht aufgesucht. Hier wurde diese Fledermaus in den Gardinen hängend am 02.12.13 aufgefunden. Da zur Zeit aber die Temperaturen zu tief sind um die Fledermaus wieder in Freiheit zu entlassen wurde sie kurzerhand in Pflege genommen und täglich gefüttert. Nach einer Woche wiegt die Fledermaus rund 6,5 Gramm, die Temperatur gegen Abend fast 9°C ideal um sie wieder direkt in Hademarschen draußen am Fundwohnhaus in die Freiheit zu entlassen, hat auch super geklappt. 

Machen Sie uns stark

Über den Bildungsspender unsere Naturscouts direkt helfen


Spende für die Ortsgruppe

NABU Gruppe Schenefeld: IBAN: DE59 2225 0020 0020 0011 00   BIC: NOLADE21WHO  Sparkasse Westholstein
Ihre Spenden sind herzlich willkommen.

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

 

Eine Kindergruppe besteht bei uns wieder seit Oktober 2015.

"Der Stieglitz - Vogel des Jahres 2016. Foto: NABU/Frank Derer"


Erste Hilfe für Tiere

Tierpflegestationen

Hier finden Sie Pflege- und Auffangstationen deutschlandweit. Mehr